30. Mai 2018

Einsatzbereiche der Sprengstoffspürhunde zumdiek-K9

In den letzten Jahren ist es leider notwendig geworden, Leib und Leben von Personen durch erhöhte Sicherheitsmaßnahmen zu schützen. Überall setzt man auf mehr Sicherheitspersonal und inzwischen auch auf den Einsatz von Sprengstoffspürhunden. Durch die zunehmenden Gefährdungen ist die Nachfrage an Sprengstoffspürhunden groß geworden und der Einsatz gut ausgebildeter Hunde nicht mehr weg zu denken.

Sie stehen uns als vierbeinige Hilfsmittel daher auf den Gebieten der extremistischen und terroristischen Gewaltszene inzwischen unersetzlich zur Seite!

Der Vorteil ist dabei, dass die Arbeit der Sprengstoffspürhunde dort beginnt, wo menschliche Fähigkeiten an ihre Grenzen gelangen. Zumal der Spürhund schnell und unkompliziert an seinen jeweiligen Einsatzort transportiert werden kann. Ein nicht unerheblicher Vorzug, der mit technischen Einrichtungen  oder Elementen nicht immer oder kaum zu leisten ist.

Mit den Hunden können wir professionell die Sicherheit unserer Kunden bei Veranstaltungen, in privaten Gebäuden, aber auch in öffentlichen Einrichtungen und in Unternehmensgebäuden von nationalem und internationalem Rang schützen. Mögliche Einsatzorte können dabei auch Schiffe, sowie Container und Fahrzeuge aller Art, aber auch Veranstaltungsbühnen, Theater und Stadien sein.

Sprengstoffspürhunde finden durch ihr empfindliches Geruchsorgan auch in Koffern, Briefen/Paketen oder Autos versteckte Sprengstoffe, selbst wenn diese gut verpackt oder hinter Wänden versteckt sind.

Der Einsatz von Sprengstoffspürhunden ist überall dort notwendig, wo ein erhöhtes Sicherheitsrisiko besteht und Durchsuchungen nur rein optisch durchgeführt werden können.

Unsere zumdiek-k9 Sprengstoffspürhunde sind im Übrigen hervorragend im Bereich von Zufahrtskontrollen in sensiblen Einrichtungen, wie auch im Bereich der Vor- und Nachaufklärung im Personenschutz einsetzbar. Insbesondere die Sprengstoffüberprüfung an Fahrzeugen aller Art, im Werk- und Objektschutz während der Zufahrtskontrollen, sowie die Suche nach Explosivstoffen in Räumlichkeiten sind hier zu nennen.

Zusammengefasst sind also folgende Einsatzbereiche national und international möglich:

    • Öffentliche und private Veranstaltungen wie Hauptversammlungen, Firmen-Events, Messen, Kongresse, Schul- und Sportveranstaltungen, Fußballspiele zur Personenkontrolle oder Absuche der Sitzränge, Konzerte, Galaveranstaltungen, Preisverleihungen etc.
    • Im Bereich des Werk- und Objektschutzes, Poststellen, Lagerhallen, Container, Parkplätze, Zufahrtskontrollen.
    • Absuche von Pkw, Lkw, Schienen- und Wasserfahrzeuge.
    • In der Voraufklärung (Personenschutz).